Dresden erleben – die 5 besten Ausflugsziele Dresdens 2021

Lena

Lena

Die s├Ąchsische Landeshauptstadt Dresden ist jederzeit einen Urlaub oder einen St├Ądtetrip wert. Die Stadt hat mit ihren Sehensw├╝rdigkeiten, wundersch├Ânen Altbauten und der idyllischen Lage direkt an der Elbe sehr viel zu bieten.

Wer Dresden besucht, muss sich auf jeden Fall die Dresdner Altstadt mit ihren vielen besonderen Sehensw├╝rdigkeiten anschauen. Die Frauenkirche, die Semperoper, der Zwinger, der F├╝rstenzug oder auch der Altmarkt sind absolut sehenswert!

1. Der Dresdner Zwinger als Ausflugsziel

Der Dresdner Zwinger ist meiner Meinung nach, neben der Frauenkirche, eine Sehensw├╝rdigkeit in Dresden, die man auf jeden Fall besucht haben muss! Die Architektur des Zwingers und seine wundersch├Ânen Au├čenanlagen laden zum verweilen und bestaunen ein. Besonders faszinierend ist die Gem├Ąldegalerie der Alten Meister. Meine geheime Empfehlung: Das Nyphmenbad in den Au├čenanlagen des Zwingers!

Dresdens Zwinger als Ausflugsziel
Das Residenzschloss Dresdens entdecken

2. Das Gr├╝ne Gew├Âlbe im Residenzschloss

Sehr beeindruckend und einen Besuch wert ist auch das Gr├╝ne Gew├Âlbe im Residenzschloss Dresden! Die Schatzkammer von August dem Starken ist verziert mit Gold, Kristallen und Diamanten. Man kommt aus dem Staunen ├╝berhaupt nicht mehr heraus. Hier kann man sich wundersch├Âne Schmuckst├╝cke ansehen, die es weltweit so sicherlich nur ein einziges Mal gibt. Abgesehen davon ist es doch irgendwie aufregend an einem Ort zu sein, an dem ein so ber├╝hmter Raub stattgefunden hat?! ­čśë

3. Das Dresdner Elbufer

F├╝r entspannte Spazierg├Ąnge oder einfach um die wundersch├Âne Kulisse der Altstadt zu genie├čen, bietet sich das Dresdner Elbufer an. Man kann direkt an der Elbe entlang laufen. Im Sommer l├Ąsst es sich hier wunderbar aushalten, grillen und gem├╝tlich beisammen sitzen. Au├čerdem finden hier jeden Sommer die Dresdner Filmn├Ąchte statt, bei denen jeden Abend tolle Filme gezeigt werden oder coole Konzerte stattfinden (beispielsweise die Kaisermania ­čśë). Meine Empfehlung: Das Elbufer sollte man sich auf keinen Fall im Dunkeln entgehen lassen! Macht Euch davon am besten selbst ein Bild.

Das Dresdner Elbufer entdecken
Die Parkeisenbahn im Gro├čen Garten als Ausflugsziel in Dresden

4. Der Gro├če Garten, eine Pause vom Urlaub

Zum Spazierengehen, Entspannen oder Sporttreiben bietet sich au├čerdem der Gro├če Garten an. Er ist ein wundersch├Âner, weitl├Ąufiger Park mitten in Dresden! Sehenswert ist hier auch das Palais, welches sich mitten im Park befindet. F├╝r Familien mit Kindern gibt es hier au├čerdem eine kleine Parkeisenbahn, in der man sich beruhigt durch den Park fahren lassen kann und die f├╝r Kinder ein echtes Highlight ist!

5. Die Dresdner Neustadt entdecken

5. Nach einem langen Sightseeing-Tag in Dresdens Innenstadt sollte nun ein Abstecher in die Neustadt ÔÇô DAS Dresdner Szeneviertel nicht fehlen. Hier gibt es zahlreiche Bars, Imbisse und Kneipen, die auf ein Bier (oder zwei) oder auch zum Feiern gehen einladen. Am besten Ihr ├╝berzeugt euch selbst.

Dresdens Neustadt entdecken
Outdoor Escape Room Dresden Gruppe

Mein Geheimtipp - Darf bei einem Urlaub in Dresden nicht fehlen

Um Dresden ganz abseits von normalen Stadtf├╝hrungen oder Touren zu entdecken, bieten sich die tollen City Adventures von Euventure an. Dabei kann man innerhalb eines Outdoor Escape Rooms spielerisch und komplett selbstst├Ąndig die wundersch├Âne Altstadt Dresdens entdecken und auf jeden Fall viel Spa├č und Abenteuer erleben. Ein Adventure dauert ungef├Ąhr 90 Minuten. Der R├Ątselspa├č l├Ąsst sich also prima in einen Tag in der Dresdner Altstadt integrieren.

Nun kann bei einer St├Ądtereise oder einem Wochenende in Dresden eigentlich gar nichts mehr schiefgehen. Viel Spa├č und eine sch├Âne Zeit! ­čśŐ

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.