Escape Room: Welche Arten gibt es?

Lena

Lena

Escape Room Spiele sind gerade sehr beliebt. Doch wusstet Ihr, dass es nicht nur die ganz normalen Escape Rooms in Innenräumen gibt? Ich möchte Euch heute 4 Arten von Escape Games vorstellen, die garantiert jedem Rätselfreund oder jedem Escape-Room-Lover gefallen werden.

1. Indoor Escape Room: Der Klassiker eines Escape Rooms, den garantiert jeder von uns kennt

Bestimmt kennt jeder Rätselfreund unter Euch die ganz normalen Escape Rooms, bei denen die Spieler in einem Raum eingeschlossen werden und dann mit verschiedenen Knobeleien versuchen müssen, aus dem Raum zu entkommen. Es gibt viele verschiedene Mottos und Schwierigkeitsstufen, sodass bestimmt etwas für jeden von Euch dabei ist. Es gibt eigentlich in fast jeder größeren Stadt einen Escape Room, sodass Ihr auch garantiert in Eurer Heimat ein passendes Spielerlebnis finden solltet.
Indoor Exit Room
Outdoor Escape Room Dresden Gruppe

2. Outdoor Escape Room – Das City Adventure

Wer sich nicht so gern in engen Räumen aufhält, der kann sein Escape Room Game natürlich auch im Freien spielen. Sich bei schönem Wetter durch die Stadt zu rätseln macht viel Spaß und bringt gute Laune mit sich. Mir gefällt zum Beispiel besonders das City Adventure von Euventure in der Altstadt von Dresden. Bei den Escape Games von Euventure lernt man Dresden noch einmal von einer komplett neuen Seite kennen, was sich also sowohl für Einheimische, als auch für Touristen anbietet.

3. Online Escape Room - Lieber einen Escape Room jetzt direkt zuhause spielen?

Euch ist Zuhause langweilig und Ihr wisst nicht so recht, was Ihr Euch vornehmen könnt? Oder Ihr wollt gern spontan einen kniffligen Rätselnachmittag veranstalten? Dann ist ein Online Escape Game genau das Richtige für Euch. Bei einem Online Escape Game kann man das Spiel direkt im Internet bestellen und danach sofort losspielen und losrätseln, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit. Das Escape Room Game lässt sich direkt am Computer, Handy oder Tablet spielen, sodass man wirklich sofort loslegen kann. Per Videoanruf kann man sich natürlich auch mit weiteren Mitspielern verbinden, sodass Euer Rätselteam auch Online zusammen spielen kann.

Mir gefällt zum Beispiel das Online Escape Game „Der Impfstoff in der Notaufnahme“ von Lenton Escape Games. Die Rätsel sind wirklich knifflig und das Spiel ist super aufgebaut und wird garantiert jeden noch so mürrischen Rätselmuffel abholen.

Online Escape spielen gegen Langeweile Zuhause
Escape Room Spiel

4. Exit Spiele: Gemütlich beisammen sitzen und Offline im Wohnzimmer einen Escape Room spielen

Sicherlich kennen auch einige von Euch schon verschiedene Karten- oder Brettspiele, die ebenfalls ein Escape Game beinhalten. Besonders die bekannten Exit Games machen sehr viel Spaß. Es gibt sehr viele verschiedene Spiele mit verschiedenen Themen und Schwierigkeitsgraden, sodass jeder gemütlich Zuhause auf dem Sofa oder am Küchentisch seinen ganz persönlichen Lieblings-Escape-Room finden kann. Man löst die Rätsel und versucht dabei der Katastrophe im Spiel zu entkommen. Spaß und Rätselfreude sind auf jeden Fall dabei.

5. Escape Room Bücher als Variante für alle Leseratten

Last but not Least habe ich jetzt für alle Lesebegeisterten noch einen Rätseltipp: Escape Room Bücher. Das sind Bücher, die eine spannende Story erzählen, welche man nur erfährt, wenn man die einzelnen Rätsel im Buch löst. Für ein kleines Rätsel zwischendurch eignen sich diese Bücher also sehr gut. 

Ich mag beispielsweise die Logika Bücher vom Topp-Verlag. Die Rätsel sind sehr an die Geschichte angelehnt und man möchte die Bücher gar nicht mehr aus der Hand legen.

Escape Room Buch

Ich persönlich bin ein riesiger Fan von Outdoor Escape Rooms – also den City Adventures. Dabei kann ich den Knobelspaß an der frischen Luft genießen.

Erzählt mir doch gern Eure Lieblingsarten von Escape Rooms und welche Ihr auf jeden Fall noch ausprobieren wollt. 

Bis Bald!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.